Sprache wählen Sprache wählen

,

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die neuen Aligner, bei denen Sie selbst alles steuern können.

Jetzt gibt es einen Weg, noch mehr Patienten glücklich zu machen, die keine sichtbare Zahnkorrektur wünschen. Einen Weg, der mehr Wertschöpfung für Ihre Praxis ermöglicht und Ihnen gleichzeitig jederzeit die absolute Kontrolle über die Behandlung lässt.

Jetzt gibt es Accusmile, die Aligner von FORESTADENT, die Ihnen neue Erfolge ermöglichen. Denn Accusmile wurde von Kieferorthopäden für Spezialisten entwickelt. Damit ziehen die Möglichkeiten der digitalen Kieferorthopädie in Ihre Praxis ein. Bestimmen Sie selbst, in welchem Rahmen Sie diesen neuen Behandlungsweg nutzen, und optimieren Sie die Wertschöpfungskette Ihrer Praxis. Wir unterstützen Sie dabei.

















Accusmile. Behandlung von morgen schon heute nutzen.


Accusmile unterscheidet sich von allen anderen Alignern deutlich. Denn Accusmile gibt Ihnen zu jedem Zeitpunkt der Behandlung die volle Kontrolle. Sie bekommen kein Paket aller Aligner geschickt, die von Anfang bis Ende der Behandlung eingesetzt werden sollen. Mit Accusmile entscheiden Sie selbst, wie viele Aligner Sie wirklich benötigen, und zu welchem Zeitpunkt sie gefertigt und verwendet werden. Sie bestimmen alle Behandlungsabläufe selbst und können diese jederzeit auch kurzfristig ändern. Außerdem haben Sie dabei vollen Einfluss darauf, welche Arbeitsschritte Sie im eigenen Labor realisieren, bzw.  welche FORESTADENT für Sie übernimmt. So wird eine Behandlung möglich, die immer genau Ihren Vorstellungen entspricht, und Sie entscheiden, welche Vorteile aus der Wertschöpfungskette direkt in Ihre Praxis fließen. Die einfach zu bedienende Software macht es möglich, dass viele der Schritte auch von geschulten Mitarbeitern erledigt werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vom Gebiss zu den passenden Accusmile Alignern.

Direkt in Ihrer Praxis beginnt die Behandlung mit Accusmile. Entweder nehmen Sie einen traditionellen Abdruck und schicken uns Ihre OK/UK-Gipsmodelle, die wir mit einem 3D-Scanner digitalisieren. Oder Sie nutzen Ihren Intraoralscanner und übermitteln den offenen STL-Datensatz. Gleiches gilt, wenn Sie selbst einen Abdruckscanner besitzen.

Die Basis von Accusmile ist die Orchestrate 3D-Software, die Sie von ­FORESTADENT inklusive aussagekräftiger Schulungs-videos erhalten. Die Scans der 3D-Malokklusionsmodelle werden zur Bearbeitung in dieser Software aufbereitet und Ihnen zur Verfügung gestellt. Mit diesem leicht verständlichen Programm erstellen Sie das Setup selbst in Ihrer Praxis und planen die einzelnen Behandlungsschritte. Bei Bedarf helfen wir Ihnen natürlich jederzeit weiter.

Auf Basis der entstandenen virtuellen Modelle werden nun mit einem 3D-Drucker die Modellvorlagen gefertigt. Diesen Service bieten wir gerne an und schicken Ihnen die Zahnkränze zum Verbleib in Ihre Praxis. Auf diesen Zahnkränzen werden die Aligner tiefgezogen. Da Ihnen die Zahnkränze jederzeit in Ihrer Praxis vorliegen, können Sie bei Beschädigungen oder Verlust den betreffenden Aligner innerhalb weniger Minuten neu fertigen.

Optimalerweise arbeiten Sie hier mit unserem Track V Tiefziehgerät. Bei Bedarf können wir diesen Schritt auch für Sie übernehmen. Allerdings ist die Fertigung in Ihrem Labor natürlich ein interessanter und konstanter Wertschöpfungsfaktor für Sie. All das ist in wenigen Tagen zu realisieren, sodass die Behandlung schnell und unkompliziert starten kann. Auch für Ihre Patienten ein klarer Vorteil gegenüber anderen Alignern.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schritt für Schritt zu den perfekten Accusmile Alignern.




Scan
Zuerst wird ein Scan der Malokklusion erstellt. Von Ihnen selbst oder von uns, anhand eines Gipsmodells, das Sie fertigen.

Bearbeiten der STL-Daten
Die Daten der Malokklusion werden von uns aufbereitet. Das heißt, einzelne Zähne werden separiert und der Biss wird zugeordnet. Im Anschluss wird Ihnen die Datei über einen sicheren Datenraum zur Verfügung gestellt und Sie können mit dem Bearbeiten beginnen.

Behandlungsplanung
Mit der einfach zu handhabenden Software Orchestrate 3D planen Sie am PC den Verlauf der Behandlung und legen die Anzahl der benötigten Schienen fest. Zeitaufwendige Zertifizierungskurse sind nicht notwendig.

3D-Druck der Zahnkränze
Anhand der geplanten Behandlungsschritte werden nun in einem 3D-Druckverfahren Zahnkränze gefertigt und zum Verbleib in Ihre Praxis geliefert.

Wir haben diesen Vorgang anhand eines Videos festgehalten »

Tiefziehen der Aligner
Mit einem Tiefziehgerät (wir empfehlen unser Track V Tiefziehgerät) werden schließlich die einzelnen Aligner hergestellt.

Fertige Apparatur
Ihre Patienten erhalten von Ihnen nun die fertigen Accusmile® Aligner.

Erneuter Scan (optional)
Sie entscheiden selbst, ob Sie alle für die Therapie benötigten Aligner auf einmal fertigen oder die Behandlung in mehrere Durchgänge unterteilen. So können Sie Ihre Therapie bei Bedarf flexibel anpassen und bezahlen nur, was Sie tatsächlich benötigen. Am Anfang jedes Durchgangs steht ein neuer Scan des Ist-Zustands.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

FORESTADENT - Das perfekte Lächeln ist unsere Aufgabe.

Wir sind ein deutsches Unternehmen und sind uns dem damit verbundenen Anspruch an unsere Qualität besonders bewusst. Hier in Deutschland produzieren wir kieferorthopädische Produkte in höchster Präzision und so zuverlässig, wie man es erwarten darf.

Vermutlich ist es genau diese deutsche Ingenieurskunst, die uns zu dem gemacht hat, was wir heute sind: ein Familien-unternehmen, das in der vierten Generation als einer der Weltmarktführer seine Produkte in über 80 Länder exportiert. Unsere Wurzeln sind dabei ausschlaggebend für unsere heutigen Highend-Produkte, haben wir doch 1907 als Schmuckhersteller begonnen und bis in die 1970er-Jahre Armbanduhren mit eigenen Werken gefertigt.

Hochpräzise Kleinstteile mit anspruchsvollen Oberflächen-veredelungen liegen uns also quasi in den Genen. Aber auch die Schönheit ist und war schon immer etwas, das eine besondere Bedeutung für uns hatte und hat. Angefangen mit Schmuck, haben wir vor Kurzem sogar für eines unserer Brackets den red dot Award und den German Design Award gewonnen.

Und natürlich ist all das, was wir tun, für das Wohlbefinden, gesunde Zähne, und das schönste Lächeln gedacht. Darauf können Sie sich immer verlassen.

.