,

Sprache wählen Sprache wählen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 





Accusmile Aligner

Accusmile. Die neuen Zahnkorrekturschienen, von denen man nur das schöne Ergebnis sieht.

Jetzt gibt es einen Weg zu Ihrem perfekten Lächeln, der genau so ist, wie Sie ihn sich wünschen: unauffällig, wirkungsvoll und absolut professionell. Accusmile. Zahnkorrekturschienen aus durchsichtigem Kunststoff, die Sie Schritt für Schritt zu einem schönen Lächeln führen.

Was ist Accusmile?

Accusmile ist die perfekte Alternative zur festen Zahnspange und dabei nahezu unsichtbar. Denn Accusmile sind durchsichtige Zahnschienen aus Kunststoff – sogenannte Aligner, die einfach auf die Zähne gesteckt werden und dadurch Ihre Zahnstellung nach und nach wie gewünscht korrigieren. Ihr Behandler simuliert dafür die gewünschte Endstellung der Zähne und fertigt dann unterschiedliche Schienen, die Sie Tag und Nacht tragen. In regelmäßigen Abständen wechseln Sie die jeweils nächste Schiene und jede neue Schiene bringt Sie dabei Ihren geraden Zähnen ein Stück näher.






























Nur der Profi macht Ihr Lächeln wirklich perfekt.

Accusmile unterscheidet sich von allen anderen Alignern deutlich. Denn Accusmile wenden einerseits nur Fachleute an, die beurteilen können, welche Korrektur bei Ihnen möglich ist und wie sie ausgeführt werden muss, um das beste Ergebnis zu erreichen. Andererseits gibt Accusmile Ihrem Spezialisten dabei in jeder Phase der Behandlung die volle Kontrolle in die Hand. Er kann selbst jederzeit entscheiden, immer eingreifen und jede Zahnbewegung professionell steuern – was andere Zahnschienen oft nicht zulassen. Verlassen Sie sich also auf echte Profis: Ihren Behandler und Accusmile.

















Vom Gebiss zu den passenden Schienen.

In der Praxis nimmt Ihr Arzt einen Abdruck Ihres Gebisses, aus dem ein Scan erstellt wird, oder er scannt Ihre Zähne direkt im Mundraum. Der Scan wird in einer spezialisierten 3D-Software eingegeben. Hier kann Ihr Behandler selbst genau die End­stellung Ihrer Zähne bestimmen und Ihnen ein perfektes Lächeln verleihen. Er kann selbst entscheiden, wie viele Schritte auf dem Weg dahin führen. Die Software unterstützt ihn dabei und berechnet exakt die festgelegten Schritte. Jeder dieser Schritte stellt eine der Accusmile Schienen dar, die Ihre Zähne auf dem Weg zur Endstellung nach und nach richten. Auf dieser Basis werden nun die ersten Accusmile Schienen aus durchsichtigem Kunststoff gefertigt und die Behandlung kann in kurzer Zeit starten.

Schiene für Schiene zu schönen Zähnen.

Das Außergewöhnliche an Accusmile sind nicht nur die perfekten Schienen, sondern auch die Art der Behandlung, die Ihr Arzt und Sie jederzeit in der Hand haben. Im Gegensatz zu anderen Herstellern werden die Schienen nicht bis zur Endstellung alle schon vorgefertigt, was das Eingreifen in eine laufende Behandlung fast unmöglich macht. Accusmile wird nach und nach hergestellt. Verlieren Sie beispielsweise einmal eine Ihrer Schienen, wird diese eben mit geringem Aufwand neu gemacht. Die Schritte von Accusmile sind für Ihren Behandler immer beeinflussbar und in jedem Moment voll kontrollierbar.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

So einfach geht’s.

Sie tragen die unsichtbare Accusmile Schiene einfach den ganzen Tag und die ganze Nacht. Beim Essen nehmen Sie sie heraus und verstauen sie in einem Etui. Nach dem Essen einfach Zähne putzen und Accusmile Aligner wieder einsetzen. Wenn Sie Ihre Accusmile Schienen ganz regelmäßig tragen, werden Sie eine deutliche Veränderung sehen und sich zum Ende der Behandlung über ein schönes Lächeln freuen können.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

FORESTADENT. Ihr Lächeln ist schon immer unsere Aufgabe.

Wir sind ein deutsches Unternehmen und nehmen den damit verbundenen Anspruch besonders ernst. Hier produzieren wir unsere kieferorthopädischen Produkte in feinster Präzision und so zuverlässig, wie man es erwarten darf.

Vermutlich ist es genau diese deutsche Ingenieurskunst, die uns zu dem gemacht hat, was wir heute sind: ein Familienunternehmen, das in der vierten Generation als einer der Weltmarktführer in über 80 Länder exportiert. Unsere Wurzeln sind dabei ausschlaggebend für unsere heutigen Highend-Produkte, haben wir doch 1907 als Schmuckhersteller begonnen und bis in die 1970er-Jahre Armbanduhren mit eigenen Werken gefertigt. Hochpräzise Kleinstteile mit anspruchsvollen Oberflächenveredelungen liegen uns also quasi in den Genen. Aber auch die Schönheit ist und war schon immer etwas, das eine besondere Bedeutung für uns hatte und hat. Angefangen mit Schmuck, haben wir vor Kurzem sogar für eins unserer Brackets den red dot Award und den German Design Award gewonnen. Und natürlich ist all das, was wir tun, für Ihr Wohlbefinden, Ihre gesunden Zähne und Ihr schönstes Lächeln gedacht. Darauf können Sie sich immer verlassen, wie auf unser Versprechen made in Germany.