Moderne Alignersysteme – mehr Kontrolle für Ihre Praxis

Ab sofort gibt es eine Möglichkeit, auch jene Patienten glücklich zu machen, die keine Behandlung mit sichtbaren Apparaturen wünschen. Eine Möglichkeit, die Ihrer Praxis einen Mehrwert beschert und Sie gleichzeitig die Behandlung zu jederzeit kontrollieren lässt. 

Accusmile, das moderne Alignersystem – mehr Kontrolle für Ihre Praxis

 

Perfekte Wertschöpfung in Ihrer Praxis

Accusmile® von FORESTADENT erweitert Ihr Behandlungsspektrum um eine neue digitale Option. Dabei bestimmen Sie allein, wann und wie Sie diese nutzen. Optimieren Sie den Prozess rund um den Einsatz von Alignern und steigern Sie gleichzeitig die Wertschöpfung in Ihrer Praxis. Unsere Accusmile® Abteilung unterstützt Sie dabei gerne mit dem 3D-Druck der Modelle und – sofern erforderlich – auch mit der Fertigung der Aligner.

Accusmile® –
eine neue Alignergeneration

Accusmile® zeichnet sich durch Flexibilität und Vielseitigkeit aus und unterscheidet sich dadurch von vielen anderen Alignersystemen. Mit Accusmile® bestellen Sie keinen kompletten Fallsatz zu Beginn der Behandlung, sondern können jederzeit die Bestellung des nächsten Behandlungsschrittes samt zugehöriger Aligner in Auftrag geben. So bestimmen Sie die Anzahl der Aligner und den Zeitpunkt der einzelnen Schritte bzw. der Aligner-Fertigung.  

Darüber hinaus entscheiden Sie selbst, welche Schritte in Ihrem eigenen Praxislabor und welche von FORESTADENT umgesetzt werden sollen. Und genau diese Flexibilität ist es, die Ihnen mehr Kontrolle und Wertschöpfung gewährt und den Patienten ein strahlendes und perfektes Lächeln beschert. 

Selbstverständlich  steht Ihnen unser Accusmile® Team dabei jederzeit unterstützend zur Seite und gibt Ihnen gerne wertvolle Tipps bei der Umsetzung der Accusmile® Aligner-Therapie.

Accusmile - mehr als nur Aligner

Accusmile® Aligner – Schritt für Schritt

Scan

Scan

Die Behandlung mit Accusmile® beginnt direkt in Ihrer Praxis. Nämlich beim Gebissabdruck, der zur Digitalisierung und zur späteren Aligner Erstellung zwingend notwendig ist. Entweder Sie nehmen einen herkömmlichen Abdruck und senden uns die entsprechenden Gipsmodelle zur Digitalisierung zu oder Sie digitalisieren Ihre Modelle mithilfe eines Tischscanners gleich selbst. Mit der Realisierung des Abdrucks mittels Interoralscanner können Modelle direkt digital erzeugt und die offenen STL-Daten direkt an uns verschickt werden. Für die Zusendung der Daten können Sie unsere sichere Cloud oder Ihr 3Shape Communicate-Konto nutzen.

Behandlungsplanung

Behandlungsplanung

Im nächsten Schritt bereiten wir die eingegangen STL-Daten im OnyxCeph3 TM auf und erstellen gemäß Ihren Vorgaben und Anweisungen einen Behandlungsvorschlag, welcher bis zur Freigabe nochmal angepasst und modifiziert werden kann. Dieser wird Ihnen dann mittels 3D Viewer zur Verfügung gestellt. Hierfür müssen Sie natürlich keinerlei Software mieten, erwerben oder installieren. Zudem entfallen zeitraubende und kostenintensive Zertifizierungskurse.

3D-Druck der Modelle

3D-Druck der Modelle

Nach Ihrer Freigabe werden die Modelle der geplanten Behandlungsschritte dreidimensional in unserem Accusmile® Labor gedruckt und an Sie versendet. Die 3D-gedruckten Modelle verbleiben zusammen mit den finalen Set-up-Daten zur Archivierung bei Ihnen in der Praxis. So können beschädigte oder verlorengegangene Aligner binnen kürzester Zeit wieder ersetzt werden.

Alignerherstellung

Alignerherstellung

Die einzelnen Aligner werden nun auf den 3D-gedruckten Modellen tiefgezogen. Wir empfehlen hierfür unsere FORESTADENT Track® V Tiefzieheinheit. Dieses ist einfach zu bedienen, äußerst zuverlässig und die Alignerfertigung mit dem Track® V Tiefziehgerät kann ohne einen Kompressor in Ihrem Labor oder Ihrer Praxis schnell und einfach umgesetzt werden. Optional steht Ihnen aber auch der Service unseres Accusmile® Labors zur Verfügung, das diesen Arbeitsschritt gern für Sie übernimmt.

Fertige Apparatur

Fertige Apparatur

Ihre Patienten erhalten von Ihnen die fertigen Accusmile® Aligner. Wir empfehlen hierbei eine Tragezeit von 20 bis 22 Stunden pro Tag.

Wiederholen von Scans (optional)

Wiederholen von Scans (optional)

Sie können entscheiden, ob Sie alle Modelle und Aligner in einem Schritt erhalten oder die Behandlung in einzelne Phasen splitten möchten. Durch Teilung in mehrere Therapiephasen können Sie absolut flexibel agieren und den Behandlungsplan jederzeit verfeinern und anpassen. Und das ohne unnötige Druckkosten für letztlich nicht verwendete Modelle. Übermitteln Sie uns hierfür einfach einen neuen Scan der aktuellen Ist-Situation und der Behandlungsplan kann entsprechend Ihren Wünschen angepasst werden. Ein Case-Refinement ist in unseren Preisen inkludiert, d.h. Sie zahlen in diesem Fall nur für tatsächlich gedruckte Modelle und gefertigte Aligner.

  

Ihre Vorteile auf einen Blick

Die Vorteile der Accusmile® Aligner für Ihre Patienten